clem’n’groove

clem'n'groove – Banner

funky, groovy Jazz, der in die Beine fährt

funky – jazzy – groovy
funky – jazzy – groovy

clem’n’groove hatte sich im September 2016 für einen einzigen Auftritt am 12. Oktober 2016 im Café Haag in Tübingen zusammengetan, der den Musikern dann so viel Spaß machte und der beim Publikum so gut ankam, dass einstimmig beschlossen wurde, das Projekt am Leben zu erhalten.

Die Combo setzt sich zusammen aus Musikern rund um und aus Herrenberg. Zwei von ihnen, Christian und Bennet (Jugend musiziert-Preisträger 2016), haben mit dem Percussion Ensemble Herrenberg u.a. den ersten Preis beim Deutschen Orchesterwettbewerb 2016 gewonnen. Mit Titeln von Eddie Harris, Herbie Hancock, Roy Hargrove, Nils Landgren oder John Scofield im Gepäck und mit großer Spielfreude spielt sie tanzbaren funky, groovy Jazz.

Engagiere uns!

Besetzung

bennet schmidt – keyboards
christian liebler – drums
clemens niederberger – guitar
jan bielesch – saxophone
martin hering – bass

Hörproben

Derzeit gibt es nur Amateuraufnahmen des ersten Auftritts in nicht idealer Ton- und Bildqualität, die aber dennoch einen Eindruck vermitteln können.